BLOGBEITRAG

25. Februar 2013 · Noch kein Kommentar

Grundsauer

Beschreibung:
Der Grundsauer ist das Ergebnis der 2. Stufe der dreistufigen Sauerteigführung. Dafür wird der Anfrischsauer der 1. Stufe mit Mahlerzeugnissen und Wasser vermengt und über 6–10 Stunden bei 23–28°C zur Reife gestellt. Die 2. Stufe dient der Säure- und Aromabildung. Der Begriff Grundsauer wird auch bei anderen Sauerteigführungen verwendet.

Quellen:
Alfred Biesel, Lutz Geißler

Aktualisiert am 12. Mai 2015 |

Schreibe einen Kommentar

Seite 1 von 11
Sidebar ein-/ausblenden
Translate »