BLOGBEITRAG

8. Juli 2014 · Noch kein Kommentar

Plansichter

Beschreibung:

Der Plansichter ist eine Siebmaschine, die das Getreide nach einem Mahlvorgang in verschiedene Korngrößenfraktionen trennt. 27 übereinanderliegende Siebe mit Maschenweiten von 100-1.000 µm trennen durch Rüttelbewegungen Schalenbestandteile, Grieß, Dunst und Mehl. Im Ergebnis (feinstes Sieb) entstehen Passagenmehle, die vom Müller je nach gewünschter Mehltype zusammengemischt werden.

Quellen:
Roth, Lutz Geißler

Aktualisiert am 30. April 2015 |

Schreibe einen Kommentar

Seite 1 von 11
Sidebar ein-/ausblenden
Translate »