BLOGBEITRAG

30. April 2015 · Noch kein Kommentar

Samenschale

Beschreibung:
Die Samenschale ist Teil des Getreidekorns. Sie besteht aus der Farbstoffschicht und der Samenhaut. Erstere ist aus dünnwandigen, braunen, zusammengedrückten Zellen aufgebaut. Zur zum Korninneren folgenden Aleuronschicht hin schließt sich die Samenhaut (oder hyaline Schicht) an. Sie ist für Wasser halbdurchlässig und zählt bereits zum Tochtergewebe des Getreidekorns.

Quellen:
Wikipedia, Klingler

Aktualisiert am 30. April 2015 |

Schreibe einen Kommentar

Seite 1 von 11
Sidebar ein-/ausblenden
Translate »