BLOGBEITRAG

30. April 2015 · Noch kein Kommentar

Vorstufen

Beschreibung:
Vorstufen sind Mischungen aus Getreideerzeugnissen und Flüssigkeiten zum Verquellen von Getreidestärke, Eiweißen und Schleimstoffen (Pentosane) sowie zur mikrobiellen Vermehrung und Aromabildung. Je nach Vorstufe können Salz und/oder Milchsäurebakterien bzw. Hefepilze zum Einsatz kommen. Zu den Vorstufen zählen Sauerteige, Vorteige, Quellstücke, Brühstücke und Kochstücke.

Quellen:
Lutz Geißler

Aktualisiert am 30. April 2015 |

Schreibe einen Kommentar

Seite 1 von 11
Sidebar ein-/ausblenden
Translate »